Beziehungen gestalten und Inhalte entwickeln.
Jürgen Röck
  • Seit 1998 selbständiger Berater im Bereich Marketing & Business Development für unterschiedlichste Branchen.
  • Spezialist für Markenaufbau & Markenführung: gebündeltes Know-how aus Industrie, Beratungsgesellschaften & namhaften Werbeagenturen.
  • Berater im internationalen Wirtschaftswesen mit umfangreichem Praxis Know-how.
  • Spezialisierung auf wertschöpfendes Relationship Management: Organisationen & Investoren, Unternehmen & Schlüsselkunden erfolgreich verbinden.
Turning Contacts Into Value

Philosophie

Wirtschaftlicher Erfolg basiert auf der vertrauensvollen unternehmerischen Beziehung zwischen den Partnern – zwischen Anbieter und Kunden.

In enger Abstimmung mit meinen Klienten entwickle ich die jeweils maßgeschneiderte Strategie für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen zu unterschiedlichsten Schlüsselkontakten und Investoren. Die Umsetzung – der kontinuierliche, intensive Kontaktauf- und -ausbau – ist dabei konsequent an den Zielgruppen orientiert, hochprofessionell und authentisch. So gestalte ich für meine Auftraggeber stabile und wertschöpfende Geschäftsbeziehungen.

Erfolg entsteht immer auch aus glaubwürdigen und spürbaren Inhalten.

Auf dieser Basis treffen Investoren und Kunden ihre Entscheidung für ein Produkt, eine Dienstleistung, eine Geschäftsbeziehung. Preise sind zwar ein Faktor in dieser Entscheidungsfindung – die Leistung und Qualität jedoch, die dem Preis angemessen gegenüberstehen, sind entscheidend für eine dauerhaft erfolgreiche Geschäftsbeziehung.

Beratungsleistung

Genau hinsehen und erfolgreich verbinden.

Dank langjähriger Erfahrung in unterschiedlichsten Branchen sowie einem feinen Gespür für die Anforderungen der Zielgruppen biete ich meinen Kunden ein erfolgreiches Relationship Management & Business Development. Und sorge damit für entscheidenden Mehrwert in den Beziehungen zwischen Organisationen & Investoren sowie Unternehmen & Schlüsselkunden. Individuell und passgenau berate und begleite ich durch ein Gesamtsystem oder im modularen Einzelprojekt.

Kompetenzbereiche

  • Marketing-Beratung & Business Development
  • Gezielte, punktuelle und generelle Absatzförderung
  • Investor Relations, Customer Relations
  • Public Relations, Public Affairs
  • Lobbyarbeit, Imagebildung
  • Analyse und Bewertung des Corporate Designs sowie Corporate Behaviors auf Basis der definierten Corporate Identity
  • Beziehungs- und Kontaktmanagement in sensiblen Bereichen
  • Markengestaltung, Markenaufbau, Markenführung
Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des Anderen zu verstehen.Henry Ford

Arbeitsweise

Ganzheitlich beraten – auch in Teilbereichen

Im Zentrum meiner Arbeitsweise steht der Systemgedanke – im Sinne einer ganzheitlichen, individuellen und lösungsorientierten Unternehmensberatung. Beratung & Strategie können sich dabei auf Gesamtsysteme oder Teilbereiche und Einzelprojekte beziehen.

Persönlich heißt persönlich

Jedes Projekt betreue und begleite ich persönlich – ebenso wie die Beratung von Geschäftsleitung, Vorstand, Aufsichtsrat und Ansprechpartnern in Schlüsselpositionen. Zusätzliches externes Know-how ziehe ich bei Bedarf und nach Abstimmung hinzu.

Je nach Auftragsumfang und Kundenwunsch werden unternehmensinterne Ressourcen in die Umsetzung eingebunden.

Konzeptionsansätze

Die Basis für individuell passende Konzepte – Praxiserfahrung und wissenschaftliches Know-how.

Im Zuge meiner langjährigen Beratertätigkeit habe ich einzelne Konzeptionsansätze und -module als theoretisches Fundament für die erfolgreiche praktische Umsetzung entwickelt. Dabei gehen Wissenschaft und Praxiserfahrung Hand in Hand:

ICS: Individual Consumer Service

Der Fokus liegt individuell auf der Zielgruppe – für optimal passende Dienstleistungs- und Produktangebote mit hohem Identifikationseffekt.

MM: Member Marketing

Angebote und Leistungen mit exklusivem und limitiertem Zugriff ausschließlich durch Mitglieder.

BOS: Back Office Support

Ausgewählten Zielgruppen steht permanent ein exklusiver Service zur Verfügung.

TT: Think Tank (Black Box)

Lösungen auf Basis kreativer Denkprozesse in unternehmensinternen Teams – durch spezielle Coaching- und Moderationstechniken geführt und begleitet.

MSC: Modern Sales Channel

Cluster zur Bündelung von Zielgruppen-Interessen. Auf Basis der Kunden-Affinitäten werden kombinierte Absatzmöglichkeiten im jeweiligen Produktumfeld sowie zusätzliche Kommunikations- und Vertriebskanäle erschlossen.

CPM: Customer Participation Model

Kundenbindung und Kaufanreiz as its best! Kunden als Anteilseigner bei Projekten oder Unternehmen im Sinne einer intensiven Verbindung zwischen Hersteller und Käufer.

PPP: Public Private Partnership

Die Kooperation zwischen externem Kapital und öffentlicher Hand hat sich als sinnvolles, strategisches Geschäftsmodell erwiesen.

Referenzen

Branchen

  • Energiewirtschaft
  • Immobilienwirtschaft
  • Finanzwirtschaft
  • Mergers & Acquisitions
  • Standortentwicklung / Grund & Boden
  • Informationstechnologie
  • Stiftungswesen
  • Gesundheitswesen
  • Maschinenbau
  • Textil & Bekleidung

Unternehmen

  • Börsennotierte Aktiengesellschaften
  • Namhafte Beratungsunternehmen
  • International agierende Unternehmen und Konzerne
  • International präsente Stiftungen
  • Gesellschaften der öffentlichen Hand

Projektschwerpunkte

  • Produkteinführung
  • Erweiterung Produkt- und Dienstleistungsportfolio
  • Ausbau von Marktanteilen
  • Erschließung neuer Märkte
  • Absatzförderung
  • Lobbyarbeit
  • Investor Relations
  • Public Relations
Seine Zielgruppen zu verstehen, fängt damit an, ihnen zuzuhören.

Beauftragung/Honorar

Optimale Bedingungen für eine optimale Zusammenarbeit

Für die erfolgreiche Beratung mit den gewünschten Effekten brauchen meine Kunden und ich ein solides Fundament. Optimale Bedingungen schaffen dabei eine offene Kommunikation und im Zuge dessen einen optimalen Workflow.

  • Für ein ganzheitliches, erfolgreiches Konzept ist auch ein ganzheitliches Bild nötig: über Strukturen, Organisation und alle auftragsrelevanten Belange.
  • Dabei bin ich auf das Vertrauen und die Offenheit meiner Kunden angewiesen. Dieses Vertrauen basiert auf meiner 100%-igen Diskretion und konsequenten Verpflichtung auf den Branchen-Ehrenkodex.

Beauftragung & Honorar

  • Rahmeninformationen und persönliches Vorgespräch.
  • Erstellung Lösungskonzept / Vorgehen plus Benennung des Honorar-Rahmens.
  • Beratervertrag nach geltenden Verbandsstatuten und dem Kodex führender Beratungsgesellschaften.
  • Mögliche Beauftragung in Modulen: unterstützt die Evaluationen zur Umsetzung der Teilschritte als Basis für die weitere Zusammenarbeit.
  • Ermittlung des Aufwandes auf Basis der benannten Aufgabenstellung sowie der zur Verfügung gestellten Informationen.

Kontakt

Jürgen Röck

Dipl. Kommunikationswirt
Badstraße 20
93059 Regensburg • Germany
mobile +49 170 222 37 66
phone +49 941 599 77 00
mail j.roeck@roeck-relations.de

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben:

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×